06 / 2018

THL / VU – Verkehrslenkung

Am 14.07.2018 wurde die FF Streitberg gegen 18:30 Uhr durch die Integrierte Leitstelle Bamberg-Forchheim mit dem Alarmstichwort THL 1 / VU mit Fahrradfahrer (Technische Hilfeleistung 1/ Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer) im Ortsgebiet Streitberg alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die verletze Person durch die bereits eingetroffene Besatzung des Rettungswagens medizinisch versorgt.

Um ein sicheres Arbeiten der Einsatzkräfte zu gewährleisten musste die Straße für die Dauer der Erstversorgung gesperrt werden. 

Nachdem der verletze Radfahrer in ein Krankenhaus transportiert wurde, die Unfallaufnahme durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Ebermannstadt beendet wurde und die Fahrbahn durch die FF Streitberg gereinigt wurde, konnte gegen ca. 19:10 Uhr die Fahrbahn wieder freigegeben werden und die Einsatzkräfte zurück in das Gerätehaus fahren.

Eingesetzte Kräfte:

FF Streitberg
KBM Land 4/2
RTW Johanniter 
NEF BRK Forchheim
Polizeiinspektion Ebermannstadt