26.07.2022: Leistungsprüfung zur Gruppe im Hilfeleistungseinsatz

Am Dienstag legten wir erstmals gemeinsam mit der Feuerwehr Oberfellendorf/Störnhof die Leistungsprüfung zur Gruppe im Hilfeleistungseinsatz („THL“) ab.

Hierbei galt es den hydraulischen Rettungssatz und die Beleuchtungseinheit aufzubauen sowie den zweifachen Brandschutz sicherzustellen.

Bei der Stufe 1 musste zusätzlich die Verladungsposition von Geräten im Fahrzeug genannt werden.

Bei der Stufe 5 (außer dem Gruppenführer) mussten Gefahrensymbole richtig benannt und als Truppaufgabe ein Gerät aufgebaut sowie erklärt werden.

Zusatzaufgabe des Gruppenführers bestand aus der Beantwortung eines Fragebogens.

Die Kameraden aus Oberfellendorf/Störnhof legten die Stufe 1 (Bronze) und unsere Kameraden aus Streitberg, die fünfte Stufe (Gold-Grün) ab.

Wir bedanken uns für die hervorragende Zusammenarbeit und freuen uns auf eine Wiederholung.