04 / 2023: THL 3 / VU eCALL ohne Spracherwiderung

18.05.2023

Heute Vormittag wurden wir von der Leitstelle Bamberg-Forchheim zur Kreisstraße „FO39“, zwischen Voigendorf und Albertshof zu einem Verkehrsunfall (Motorrad und PKW) durch Auslösung des automatischen eCALLs mit ausbleibender Spracherwiderung alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen bestätigte sich der Sachverhalt, der Rettungsdienst übernahm bereits die Versorgung der verletzten Personen. Wir sperrten die Straße ab und regelten den Verkehr im Ortsteil Voigendorf. Die Feuerwehr Albertshof unterstütze an der Einsatzstelle und übernahm die Sperrung der Straße in Albertshof.

Im späteren Verlauf konnten uns die Kollegen der Feuerwehr Albertshof aus dem Einsatz herauslösen und übernahmen die weitere Einsatzstellenabsicherung.

Einsatzdauer: ca. 1 Stunde