Leistungsprüfung vom 18.05.2022

Am Mittwoch hat sich eine Gruppe nach dreiwöchiger Vorbereitungsphase der Leistungsprüfung zur Gruppe im Löscheinsatz gestellt.

Geprüft wurden Knoten, ein Löschaufbau und das Kuppeln der Saugleitung, wobei jeweils eine Höchstzeit zu bewältigen war. Vom Gruppenführer und einem Teilnehmer, der Stufe 6 des Abzeichens anstrebte, musste auch ein Fragebogen gelöst werden. Zwei weitere Teilnehmer hatten sich in Gerätekunde zu beweisen, da sie Stufe 3 zu erreichen versuchten.

Die neun Teilnehmer haben gute Arbeit geleistet und die Leistungsprüfung mit Bravour bestanden.

Verliehen wurden die Stufen Bronze (2 mal), Silber (3 mal), Gold (2 mal), Gold-Blau und Gold-Rot (je 1 mal).

In Anerkennung dieser Leistung bedanken wir uns für die Teilnahme aller Beteiligten und für die Bereitschaft aller aktiven Feuerwehrdienstleistenden, die mit ihrem Engagement bei Übungen und solchen Veranstaltungen dafür sorgen, dass die Feuerwehr Streitberg jederzeit gut aufgestellt ist, um im Einsatzfall all das leisten zu können, was von ihr erwartet wird.